Kontakt

Kontakt

Haustechnik Allgeier
Inhaber Alexander Gödecke

Guggemoos 23
87466 Oy-Mittelberg
Telefon: 08361 649
Telefax: 08361 3482
E-Mail:

ViegaSpülstromdrossel von Viega: Fünf Stufen mit voller Spülkraft

Die Viega Unterputz-Spülkästen 2H, 2C und 2S der Bauhöhe 1130 mm sind künftig serienmäßig mit einer Spülstromdrossel ausgestattet. Damit lässt sich der Spülstrom reduzieren, ohne die Spülmenge zu verringern. Das Überspritzen von spülrandlosen WC-Keramiken gehört dank der neuen Spülstromdrossel der Vergangenheit an; sie lässt sich in fünf Stufen auf die jeweilige Einbausituation einstellen. Bereits verbaute Viega Spülkästen können mit wenigen Handgriffen nachgerüstet werden.

Die variantenreiche Gestaltung moderner WC-Keramiken verändert nicht nur deren Design. Sie beeinflusst auch die Technik, vor allem die Wasserdynamik. So kann es in spülrandlosen WCs vorkommen, dass Wasser überspritzt.

Um einer solchen ästhetischen und hygienischen Beeinträchtigung vorzubeugen, sind die Viega Spülkästen 2H, 2C und 2S mit einer Bauhöhe von 1130 mm künftig serienmäßig mit einer Spülstromdrossel im Ablaufventilsitz ausgestattet. Sie ist werkseitig auf die maximale Durchflussmenge ohne Drosselung eingestellt. In fünf Stufen lässt sich aber der Spülstrom werkzeuglos verringern: Mit einer einfachen Drehbewegung wird der Drosselquerschnitt so lange verkleinert, bis es beim Spülen nicht mehr über den Rand hinaus spritzt. Das Wasservolumen bleibt dabei unverändert, die volle Spülkraft bleibt erhalten.

Die neue Spülstromdrossel ist nicht nur optimal für spülrandlose WC-Keramiken geeignet, sondern auch für Sonderinstallationen wie beispielsweise Kleinkind- und Baby-WCs in Kindertagesstätten. Sie ist auch als Einzelartikel für die Nachrüstung von Viega Unterputz-Spülkästen im Bestand erhältlich.

Visign for More 105 sensitive

Charakteristisches Merkmal der berührungslos arbeitenden Visign for More 105 sensitive sind zwei waagerecht eingefräste Nuten. Sie erzeugen ein flächiges Erscheinungsbild und betonen durch ihre feinfühlige Satinierung das Design ohne die neue soft-geometrischen Formensprache zu dominieren. Gleichzeitig sind sie ein perfektes Beispiel für eine gelungene funktionale Gestaltung. Denn sie geben dem Nutzer einen eindeutigen Hinweis auf die berührungslose Betätigung sowie auf die eingebaute 2-Mengen-Spültechnik: Einfach die Hand vorbeiführen und die elektronische Steuerung im Inneren startet die Spülung wie gewünscht mit einer Voll- oder Teilspülmenge.

Die Visign for More 105 sensitive ist aus exklusivem, sechs Millimeter starkem Glas gefertigt. Und auch hier sorgt die hochwertige Materialwahl dafür, dass die Farbgebung in Weiß ohne jegliche Grünschattierungen umgesetzt werden kann.Der Wandaufbau bei beiden Visign for More 105 Varianten beträgt in der Glasausführung acht Millimeter, in der Ausführung in Aluminium 4,5 Millimeter.