Kontakt

Kontakt

Haustechnik Allgeier
Inhaber Alexander Gödecke

Guggemoos 23
87466 Oy-Mittelberg
Telefon: 08361 649
Telefax: 08361 3482
E-Mail:

DuravitWaschtische und Badmöbel von Duravit

Der Waschplatz ist das Herzstück jedes Badezimmers. Ob Einzelwaschtisch oder Lösung für zwei, kombiniert mit Halb- oder Standsäule, Konsole oder Möbelunterbau – Duravit bietet eine unendliche Auswahl an Varianten, Größen und Ausführungen für jedes Badezimmer. Schubkästen mit intelligenten Einrichtungssystemen helfen dabei, Ordnung zu halten. Passende Spiegel und Spiegelschränke mit integrierter Beleuchtung komplettieren den Waschplatz zu einer perfekten Einheit. Mit verschiedenen Möbeloberflächen in Echtholz, Dekor oder hochglänzendem Lack erfüllt Duravit zudem den Wunsch nach Individualität. Als Fachhandwerksunternehmen aus Ihrer Region finden Sie auf unseren Seiten viele Informationen über Duravit Waschtische und Badmöbel.

Cape Cod

So wie bei Cape Cod hat man eine Waschschale noch nicht gesehen: Wie hochwertiges, formschönes Porzellan besitzt sie feine, extrem dünne Ränder von nur 5 mm Stärke. Möglich wird das durch das innovative Material DuraCeram®: Das Ergebnis ist höchste Eleganz ohne jegliche Einbußen an Qualität, Robustheit und Pflegeleichtigkeit.

Auch die Cape Cod Badmöbel zeichnen sich aus durch eine perfekte, nie gesehene Verschmelzung von Material und Formgebung: Gefertigt aus massiven, direkt aus dem Baum geschnittenen Hölzern, wird jedes einzelne Möbel zum absoluten Unikat. Lieferbar sind vier verschiedene Holzsorten.

Darling New

Von Darling New, der modernen Badserie für alle Individualisten, kommt eine Innovation: Darling New c-bonded. Dank einer von Duravit entwickelten revolutionären Technologie werden Waschtisch und Unterbau auf nie gesehene Weise verbunden. Präzise und millimetergenau verarbeitet, beginnt das Möbel exakt dort, wo die Keramik endet. Die Materialien verschmelzen nahtlos und bilden eine optische Einheit. Darling New c-bonded lässt ganz neue, puristische Waschplatzlösungen entstehen – und mehr Gestaltungsfreiheit im Bad.

Mit 30 verschiedenen Möbeloberflächen entsteht eine nahezu grenzenlose Gestaltungsfreiheit und ein völlig neuer Look im Bad. Der Waschtisch überzeugt gleichzeitig mit großzügigen Ablageflächen und einem tiefen Innenbecken. Wahlweise mit einem großen Auszug oder zwei Schubladen, ist der Unterbau optional auch mit einem hochwertigen Stauraumsystem lieferbar. Die Waschtisch-Unterbau-Kombination eignet sich für wandhängende oder bodenstehende Anwendungen.

D-Code

Optisch präsentiert sich D-Code zurückhaltend – ein Rechteck mit abgerundeten Ecken –, die Ur-Form des Waschtischs schlechthin. Die diskreten Formen drängen sich nicht in den Vordergrund, sondern ordnen sich dem jeweiligen Ambiente unter. Das macht D-Code so zeitlos modern – auch ein Merkmal von gutem Design. Mit Varianten und Lösungen für alle erdenklichen Bad-Situationen ist D-Code das Badprogramm, auf das schon viele gewartet haben – vielleicht auch Sie?

Mit dem sanft gerundeten Rechteck, dem praktischen breiten umlaufenden Rand und der planen, großzügigen Ablagefläche trägt jeder Waschtisch den „genetischen Code“ des gesamten Programms in sich. Und dieser ist äußerst flexibel: Er sorgt für viele verschiedene Varianten, für die unterschiedlichsten Einsatzbereiche, mit oder ohne Halbsäule. Eine praktische Ergänzung bildet zudem das Handwaschbecken.

DURASTYLE

Mit DuraStyle haben Duravit und Matteo Thun eine Badserie kreiert, die mit Design, Variantenreichtum und einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis einen neuen Standard im Bad setzt. Mit den Programmergänzungen eröffnet DuraStyle jetzt noch mehr Optionen zur individuellen Badgestaltung – beim Möbelwaschtisch Compact dank geringerer Tiefe auch für kleinere Bäder.

Der DuraStyle Badmöbelbereich präsentiert sich wie das gesamte Programm – gerade in seiner Schlichtheit unverwechselbar. Die neuen Hochschränke drängen sich optisch nicht in den Vordergrund, sondern glänzen durch Stauraum und Funktionalität. Alles Überflüssige wird weggelassen: Die geschlossene Front benötigt keine Griffe. Auf einer Seite leicht über den Korpus hinausreichend, lässt sich die Schranktür mühelos öffnen und schließen. Passend zum Möbelwaschtisch Compact gibt es die neuen Unterbauten wahlweise mit einem Auszug oder zwei Schubkästen.

HAPPY D.2

Mit Happy D.2 hält ein frischer, femininer Chic Einzug im Bad. Jetzt erweitern Möbelwaschtische und Waschtischunterbauten in neuen Breiten den zeitlos modernen und Designpreis-prämierten Badklassiker von Duravit und sieger design. Die sanfte Keramikkontur des 600 mm breiten Möbelwaschtischs findet seine perfekte Fortsetzung in dem passenden Unterbau. Die Happy D.2 Badmöbel sind in sechs verschiedenen Oberflächen erhältlich – Dekor, Echtholz oder Leinenoptik. Unverkennbar und nachhaltig modern: die einzigartige Geometrie von Happy D.2 – simple Gerade, feine Radien, ein charakteristischer Beckenrand –, die sich durch das gesamte Programm der Komplettbadserie zieht.

Den Happy D.2 Möbelwaschtisch gibt es in 5 verschiedenen Breiten. Der passende bodenstehende Unterbau, hier in Leinenoptik, steht auf edlen Chromfüßen.

L-Cube

Ruhe. Klarheit. Raum zur Kontemplation. So beschreibt Designer Christian Werner seine Vision, aus der L-Cube entstand – ein Badmöbelprogramm, das auf alle unnötigen Elemente verzichtet. Denn je weniger den Badbenutzer ablenkt, desto eher findet er zu Ruhe und Entspannung. So werden die schlichten, rechteckigen Möbelfronten nicht einmal von Griffen gestört. Die Spannung steckt im Detail – wie die Schattenfuge zwischen Auflage und Unterbauten oder die Unterteilung der Fronten. Minimale gestalterische Mittel, die maximale Eleganz entstehen lassen – und L-Cube zum verbindenden Glied zwischen Badraum und den ihn einnehmenden Elementen werden lassen, zur „Bühne“ für Keramik, Armaturen und Accessoires.